A1 Tunnel Liefering – Sanierung abgeschlossen

Am Samstag, 26. November konnte die ASFINAG den rundum erneuerten Tunnel Liefering an der Westautobahn im Salzburger Stadtgebiet ohne Behinderungen für den Verkehr freigeben. Seit Baustart im Juni hat die ASFINAG in der Landeshauptstadt 18 Millionen Euro investiert.

Das wurde im Tunnel Liefering installiert: Eine Hochdruck-Sprühnebelanlage für optimalen Brandschutz, eine neue Belüftung samt zugehöriger Umweltsensorik, eine LED-Beleuchtung, Brandmelder, zusätzliche Notrufstellen und Feuerlöschnischen sowie Video- und Funkanlagen.

Für JES war das Projekt „vor der Haustür“ auch ein spannendes. Der großzügige Tunnelquerschnitt in Verbindung mit den Installationen für die Sprühnebelanlage sowie die Auf- bzw. Abfahrt im Tunnel stellten für die Umweltsensorik eine besondere Herausforderung dar.

Unser Auftrag von der STRABAG Anlagentechnik GmbH als Generalunternehmer für die elektromaschinelle Ausrüstung umfasste:

Mehr über das Projekt erfahren Sie in folgenden Artikeln der ASFINAG:

Galerie

Teilen