Wenn Du das nächste Mal durch einen Tunnel fährst, sorgt darin mit hoher Wahrscheinlichkeit unsere Sensorik für optimale Beleuchtungs- und Luftverhältnisse.
Die JES Elektrotechnik GmbH wurde 1990 gegründet und ist ein führender Anbieter von Umweltsensorik-lösungen für Verkehrsanwendungen. Von unserem Sitz in Hallein sorgen wir sowohl in Österreich als auch international für mehr Sicherheit in Tunnels, Tiefgaragen und entlang von Straßen.

Für unser Team suchen wir zur Verstärkung und baldigen Eintritt:

Projektleiter Umweltsensorik (m/w/d)

Dein Aufgabengebiet

Als Projektleiter leitest Du bei uns die technische und kaufmännische Abwicklung nationaler und internationaler Projekte in der Verkehrstechnik. Eine spannende, zukunftssichere und abwechslungsreiche Aufgabe mit unter anderem folgenden Tätigkeiten:

  • Kalkulation von Tunnel-, Tiefgaragen- und anderen Umweltsensorikprojekten
  • Planung, Abwicklung und Dokumentation dieser Projekte
  • Kaufmännische Abwicklung der Instandhaltung bestehender Anlagen

Deine Qualifikationen

  • Freude an teamorientierter Projektarbeit und offener Kommunikation mit Kunden und Kollegen
  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Mechatronik oder Elektrotechnik
  • Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Selbständiges, lösungsorientiertes und präzises Arbeiten

Unser Angebot

Wenn Du diese Qualifikationen erfüllst, erwartet Dich eine interessante berufliche Herausforderung mit Eigeninitiative und Verantwortung. Wir bieten einen unbefristeten Arbeitsvertrag, flexible Arbeitszeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten und ein modernes Arbeitsumfeld.

Unter Anwendung des Kollektivvertrages für Angestellte im Metallgewerbe ergibt sich für diese Position ein Mindestgrundgehalt ab EUR 2.682,80 brutto monatlich (Verwendungsgruppe IV). Die Entlohnung erfolgt jedoch marktadäquat und in Abhängigkeit von Deinem individuellen Profil.

Mechatroniker (m/w/d)

Dein Aufgabengebiet

Als Mechatroniker wirst Du bei uns in der Produktion von smarten Umweltsensoren und Umweltmessanlagen eingesetzt. Eine spannende, zukunftssichere und abwechslungsreiche Aufgabe mit unter anderem folgenden Tätigkeiten:

  • Fertigen und Testen von Elektronikbaugruppen,
  • Gehäusebearbeitung und Zusammenbau,
  • Programmieren und Konfigurieren der fertigen Sensoren bzw. Messanlagen, und anschließend
  • Kalibrieren und Inbetriebnehmen.

Die von Dir gefertigten Sensoren werden dann in Tunnels auf der ganzen Welt eingesetzt.

Deine Qualifikationen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Mechatronik oder Elektrotechnik
  • Selbständiges, lösungsorientiertes und präzises Arbeiten
  • Freude an Kommunikation mit Kunden und Kollegen

Unser Angebot

Wenn Du diese Qualifikationen erfüllst, erwartet Dich eine interessante berufliche Herausforderung mit Eigeninitiative und Verantwortung. Wir bieten einen unbefristeten Arbeitsvertrag, flexible Arbeitszeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten und ein modernes Arbeitsumfeld.

Unter Anwendung des Kollektivvertrages für Angestellte im Metallgewerbe ergibt sich für diese Position ein Mindestgrundgehalt ab EUR 2.138,66 brutto monatlich (Verwendungsgruppe III). Die Entlohnung erfolgt jedoch marktadäquat und in Abhängigkeit von Deinem individuellen Profil.

Bewerbung

Bitte sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Gehaltswunsch per Email an

bewerbung@tunnelsicherheit.at

Für Fragen steht Dir Hr. Jung unter +43 (6245) 81785-111 zur Verfügung.

Downloads

Stellenanzeige Projektleiter (PDF) Stellenanzeige Mechatroniker (PDF)

Teilen